Neuigkeiten vom Hof

Thema Schlachter

Aktuell ist in den Medien viel über die schrecklichen Methoden eines Schlachters in Flintbek zu lesen. Auf Wunsch unserer Kunden möchten wir euch hier mitteilen wo wir unsere Tiere schlachten lassen. 

Unsere Rinder, Schweine und auch Lämmer lassen wir durch die Fleischerei Einfeld in Negenharrie verarbeiten. Wir fahren die Tiere dort selbst mit unserem Anhänger hin und holen die fertig vakuumierten Produkte dann mit dem Kühlanhänger persönlich wieder ab. Unsere Tiere verbinden den Anhänger mit dem Transport zu einer neuen Weide, daher erleiden die Tiere auch keinen unnötigen Stress. 

Die Fleischerei Einfeld ist ein Familienbetrieb seit 1881. Wir stehen im engen Kontakt mit Familie Einfeld und haben großes Vertrauen in ihre handwerklichen Fähigkeiten und den pflichtbewussten Umgang mit unseren Tieren. Auch die Transparenz die uns Familie Einfeld entgegen bringt, trägt zu diesem Vertrauen bei. 

Unser Geflügel wird direkt bei uns auf dem Hof geschlachtet. Dafür beauftragen wir die mobile Geflügelschlachtung vom Lohnbetrieb Schramm. Die Tiere haben somit überhaupt keinen Transportstress. Bei der Schlachtung hier vor Ort hat man den gesamten Schlachtvorgang einen Einblick in die Arbeit im Schlachtmobil.

Wir hoffen euch durch dieses Beitrag ein etwas besseres Gefühl geben zu können. 

Grillfleisch von meinen Angler Sattelschweinen aus Außenhaltung

Genau wie unsere Kunden sind wir geschmacklich begeistert von dem Grillfleisch der Angler Sattelschweine. 

Das Fleisch ist um Längen besser als das von normalen Schweinen. Eine top Qualität. Zart und saftig. 

Überzeugen Sie sich selbst von dieser super Qualität und genießen Sie Ihr Geschmackserlebnis. 

Brand auf Reimershof

Einige von Ihnen haben es wahrscheinlich durch die Medien mitbekommen. Bei uns auf dem Hof hat es einen großen Brand gegeben. Dabei sind einige unserer Tiere und auch unsere gesamten Produkte verbrannt. Zur Zeit können wir daher keine Waren zum Verkauf anbieten. Sobald wir wieder geschlachtet und Produkte anbieten können, erfahren Sie dies hier. Frische Eier erhalten Sie weiterhin über unseren Eierverkaufsraum.

Liebe Freunde von uns haben eine Spendenaktion für uns ins Leben gerufen. Wir sind überwältigt und danken den ganzen Helfern die hier vor Ort waren, die seelisch unterstütz haben aber auch denen die uns über die Spendenaktion eine Spende haben zukommen lassen. 

Ein Danke reicht hier gar nicht aus!

 

Habt ihr schon mal bunte Eier gesehen? Und wir meinen jetzt nicht zu Ostern. Nein es gibt tatsächlich von natur aus bunte Eier.

Es gibt unterschiedliche Weiß-Töne, unterschiedliche Braun-Töne und es gibt eben auch grüne Eier oder sogar blaue Eier.
Ich halte bei mir unterschiedliche Hühnerrassen und alle legen mir jeden oder jeden zweiten Tag diese schönen Eier. Die sogenannten Grünleger gehören zu einer älteren Hühnerrasse und sind nicht wie ihre Kollegen Hybriden/Legehühner (Hühner die braune und weiße Eier legen) auf Legeleistung gezüchtet wurden. 

Hühnereier

Jederzeit bekommt ihr bei mir frische Hühnereier.

 4 Euro/10 Stück 

 

Wir wäre es mal mit Hackfleischbrötchen zum Abendessen oder auch für die nächste Party?

- 1,5 kg Lammhackfleisch vom Reimershof
- 15 Aufbackbrötchen
- 2 Paprikaschoten
- 1 Stück Goudakäse ca. 450 g
- Gewürze nach belieben
Die Brötchen der Länge nach aufschneiden. Als nächstes das Hackfleisch nach Belieben würzen. Käse und Paprika untermengen. 
Dann die Masse auf die Brötchenhälften verteilen. 

Bei 200° C Umluft ca. 30 Minuten backen. Fertig. Guten Appetit!